Die  liebenswert  orientalische  Gastfreundschaft  * * *  die  typisch  ägyptische  Seele

Bevor Sie sich in das große  " WÜSTEN - ABENTEUER "  stürzen, geben wir Ihnen  natürlich gern ein  paar hilfreiche  Informationen, die zum allgemeinen Verständnis über Land und Leute beitragen und  daher für den Verlauf Ihres lang ersehnten Urlaubes sehr wichtig sein können.

Hier, wo der Gast König ist  ... 

Die einheimische Bevölkerung Ägyptens ist als sehr hilfsbereit

und gastfreundlich bekannt und  ihre alten Traditionen gehören  noch heute  zu den allgemeinen Grundprinzipien gegenüber Fremden.  Schon von  Alters her  verteidigten die Ägypter ihre Besucher  im Notfall mit allen Konsequenzen und gewähren Ihnen dabei den bestmöglichen Schutz. 

Aufmerksamkeit und Umsicht gehören auch heute noch zu den

wichtigsten  Geboten der Gastfreundschaft.

Es ist daher nur recht und  billig, dass sich  die Gäste  eines

traditionell moslemischen Landes  im Gegenzug auch an ein

paar grundsätzliche Regeln halten, besonders was Kleidung,

Anstand, Höflichkeit und  Toleranz betrifft.

 

Die SAHARA und ihr extremer "Größenwahn" 

Die Gesamtfläche der Sahara beträgt etwa 9.200 000  km² und sie erhebt damit eindeutig den Anspruch,  die größte Trocken-Wüste unserer Erde zu sein.

Ihre Größe entspricht etwa dem Gesamtumfang  der USA oder   der 26-fachen  Grundfläche  Deutschlands. 

Wir möchten Ihnen diese für Sie fremde Welt gern zeigen und verstehen helfen.  Dabei werden Sie auch merken, wie gut und

wichtig gegenseitige Rücksicht und Toleranz sind.

Hier können Sie wirklich zur Ruhe kommen, Relaxen und die Seele baumeln lassen  -  ein Umstand, der Ihnen anderswo eher selten wieder fahren wird.

 

Wer in die Wüste geht und wieder zurück kehrt,

ist nicht mehr der Selbe.

Arabisches Sprichwort

 

Im Anschluss an diese  Einführung haben Sie nun die Möglichkeit, sich Ihre persönliche Safari zusammen zu stellen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie zunächst nur eine  kurze "Schnupper-Tour" buchen oder gleich ins "kalte Wasser"  springen.

Entscheiden Sie also selbst, was Sie sehen und wie viel Zeit Sie dafür investieren möchten.

Bei unserer Safari reisen  Sie wahlweise mit dem Jeep oder Kamel, essen und schlafen in der  Wüste  -  je nach Wetterlage entweder mit oder ohne Zelt  und erleben das unkomplizierte Leben in Freiheit nochmal ganz neu.

Diese Erfahrungen führen nicht selten dazu, dass wir unser eigenes Leben danach mit  ganz anderen Augen sehen.

             

Typischer Wüstenschlafplatz

Kamelsafari durch die Wüste

Sonnenuntergang in der Weißen Wüste

Describe your image